Der DTYC trauert um Luise Kammhuber

Der DTYC trauert um Luise Kammhuber

Unser langjähriges Clubmitglied Luise Kammhuber ist im Alter von 90 Jahren verstorben. Mit ihrer Famile war Luise 45 Jahre Mitglied im DTYC Mitglied und segelte zunächst auf einer Soling und dann später auf dem Drachen. In ihrer Koje verbrachten Sie viel im Club und unterstützte dabei Ihre Tochter Andrea bei weiterlesen...
Segelbundesliga - DTYC Team sichert den Klassenerhalt

Segelbundesliga – DTYC Team sichert den Klassenerhalt

Survival Mode – Die Bedingungen beim finalen Spieltag der Segelbundesliga auf dem Wannsee waren grenzwertig und viele Crews waren im Überlebensmodus. Die erfahrene DTYC Crew um Steuermann Julian Stückl befanden sich zwar mit dem Blick auf die Tabellensituation in kritischen Situation, meisterten aber die Bedingungen auf dem Wasser wirklich Klasse. weiterlesen...
Opti - IDJüM startet mit fünf DTYC Talents

Opti – IDJüM startet mit fünf DTYC Talents

Nach einer sehr stimmungsvollen Eröffnungsfeier auf dem Marktplatz in Prien musste angesichts von Sturmtief Ignatz musste bei der internationalen deutschen Jüngstenmeisterschaft im Chiemsee Yacht Club ersteinmal die Startverschiebung gezogen werden. Für den DTYC sind Lukas Wagner, Tim Krause, Moritz Mehlmann, Emilia Schmidt und Ferdinand Sterr am Start. Nach langem Warten weiterlesen...
J80 Training

J80 Training

Am Wochenende 10.-12.09.2021 trafen sich 4 Crews der J80-Klasse, um am Trimm- und Regattatraining mit dem Profitrainer Roman Koch teilzunehmen. Leider fiel der Termin noch in die Ferienzeit, was einerseits die Teilnehmeranzahl reduzierte, andererseits aber das Training ungleich intensiver und erfolgreicher machte. Roman Koch, vielfacher Meister der Soling und begehrter weiterlesen...