DTYC Kuttersegeln

Robert, der leibevoll restaurierte Marinekutter des DTYC ist voll im Einsatz. Auf dem sympathischen Boot sammeln bereits die ganz kleinen Teilnehmer der DTYC Jugendwoche erste Erfahrungen und beispielsweise im Rahmen des Münchner Ferienpass-Programms oder beim Inklusionssegeln bietet das Boot einzigartige Erlebnisse.

DTYC Kuttersegeln

Kuttersegeln im DTYC

Kuttersegeln ein Angebot an soziale Einrichtungen aller Art

Interesse an einem außergwöhnlichen Erlebnis für Jugendliche?. Das Kuttersegeln ist eine sichere und authentische Chance sich stilgerecht auf dem Wasser zu bewegen. Die sichere Bauform schafft auch bei Gruppen mit Handicaps Vertrauen und die offene Bauform macht es einfach für alle Personen mit körperlichen Einschränkungen auf das Boot zu kommen. Die Crew um Frank Weigelt passt das Programm ganz auf die Bedürfnisse ihrer Gruppe an.

Melden Sie sich bei Interesse unter media@dtyc.de

DTYC Kutter

Marinekutter Robert

  • Länge:                       8,50 m
  • Breite:                       2,07 m
  • Höhe (Hauptspant):     0,82 m
  • Großsegel:                16,19 m²
  • Besan:                     10,08 m²
  • Fock:                        3,09 m²
  • Gesamt:                   30,18 m²
  • Gewicht leer:             1120 kg
  • Ausrüstung:                683 kg
  • Gesamtgewicht:         1803 kg
  • Mannschaft:      max. 35 Pers.