Opti - das ideale Einsteigerboot ab 6 Jahre

Für die Jüngsten DTYC Talents ist immer noch der Optimist der richtige Einstieg: einfach zu beherrschen, sicher zu segeln und dabei abwechslungsreich. Weltweit haben Hunderttausende Kinder im Opti angefangen, darunter auch zukünftige Medaillengewinner und Profisegler. Die Kids fühlen sich im Opti wohl, die Segelfläche ist ideal abgestimmt, so dass alle Windbedingungen gut beherrschbar sind.

Der Einstieg ist leicht: der DTYC bietet Optis zum Leihen an. Wir haben einen großen Pool an clubeigenen Booten.

Wir ermöglichen eine Vielzahl von Regatten in allen Leistungsbereichen im regionalen, nationalen und internationalem Umfeld. In der Optiliga messen sich die jungen Talents hier am Starnberger See vor unserer Haustür und die Stars können sich für EM und WM qualifizieren.

Trainingsgruppen

Schnuppertrainings

Wir bieten regelmäßig Schnuppertrainings für Kinder ab 6 Jahren an, die sich für den Segelsport interessieren und die Elemente Wind & Wasser kennenlernen möchten.

Unser erfahrenes Trainerteam führt die Kinder spielerisch an das Segeln heran und vermittelt die notwendigen Grundkenntnisse. Eine Teilnahme ist ohne Mitgliedschaft möglich.

Voraussetzung: nachgewiesene Schwimmfähigkeit!

OPTI C

Die Anfängergruppe für alle Kids, die der DTYC mit alters- und leistunggerechten Angeboten für den Segelsport begeistern möchte.

In Abhängigkeit von der seglerischen Entwicklung können die Einsteiger bei der Optiliga, einer hier am Starnberger See veranstalteten Wettfahrtserie aller Vereine (4 Regatten, nur Sonntag),  bereits erste Regattaerfahrungen sammeln.

Ziele: Begeisterung fürs Segeln, sicheres Bootshandling und die Teilnahme an der Optiliga

OPTI B

Die Talents, die bereits einigermaßen sicher im Umgang mit dem Opti sind und auch die Grundregeln des Regattasegelns verinnerlicht haben. Ein eigenes Boot und die Mitgliedschaft im DTYC sind Voraussetzung. Gegen eine Chartergebühr stehen Regattaoptis zur Verfügung.

 

Ziele:

  • kontinuierliche Entwicklung: regelmäßige Teilnahme an Trainings
  • betreute Teilnahme an regionalen und überregionalen Regatten
  • Spaß am Segeln: abwechslungsreiche Feriencamps auf anderen Revieren
  • Umstieg in Opti A

Wochentrainingstermine: Freitags ab 15:30 Uhr

OPTI A

Die Mitglieder der Opti A-Gruppe trainieren regelmäßig und starten bei Regatten auf regionalem, nationalem und internationalem Niveau. Der DTYC fördert dafür die Teilnahme an den ausgeschriebenen Trainingsmaßnahmen auf anspruchsvollen Revieren wie dem Gardasee oder am Meer.

Ziele:

  • gezielte seglerische Ausbildung: Taktik, Trimm und Manövertechnik
  • Qualifikation zur IDJüM: die deutsche Meisterschaft der Jüngsten
  • Qualifikation zur EM / WM – Ausscheidung und eine mögliche Teilnahme
  • physische Vorbereitung auf die weiterführenden Bootsklassen

Wochentrainingstermine: Freitags ab 15:30 Uhr

Verantwortliche DTYC Jugend

Ann-Christin Goliaß

Dieter Cybok